Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut. Fahrzeug nicht zugelassen, mit falschen Kennzeichen und Fahrer ohne Führerschein

Freiburg (ots) - Einer Zivilstreife fiel am Dienstag gegen 11.30 Uhr bei Waldshut ein ziemlich verlotterter Hyundai auf. Das Auto wurde in der Bismarckstraße angehalten, Fahrzeug und Fahrer kontrolliert. Der 23 Jahre alte Fahrer war nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis, und das Fahrzeug war nicht zum Verkehr zugelassen und somit auch nicht versichert. Damit dies nicht auffiel, hat der junge Mann die Kennzeichen eines anderen Fahrzeugs an seinen Hyundai geschraubt. Die Fahrzeugschlüssel und die Kennzeichen wurden beschlagnahmt, gegen den Fahrer wird Strafanzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: