Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen, Tankstelle an der B 31, Unfallflucht

Freiburg (ots) - Ein bislang unbekannter Führer eines Lkw, bzw. Sattelzugs, beschädigt im Zeitraum vom 14.02.2014 - 15.02.2014, die Zapfsäule für Lkw-Diesel einer Tankstelle in Löffingen an der B 31 und entfernt sich anschließend in Fahrtrichtung Freiburg unerlaubt von der Unfallstelle. Es ist ein Schaden von ca. 2000.-EUR entstanden. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel.: 07651-9336-0, oder mit dem Polizeiposten Löffingen, Tel.: 07654-92133-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Uwe Kaiser
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: