Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Albbruck-Unteralpfen. Glatteisunfall mit zwei Verletzten

Freiburg (ots) - An der Einmündung der Straße "Im Wyhl" in die Leiterbachstraße kam es heute Morgen zu einem Zusammenstoß zwischen einen VW Golf und einem Renault Clio. Der 30 Jahre alte Golffahrer wollte nach rechts in die Durchfahrtsstraße einbiegen und kam auf eisglatter Fahrbahn auf linke Seite. Hier stieß er mit dem Clio einer 22 Jahre alten Frau zusammen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst ins Spital nach Waldshut. An ihren Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 8.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: