Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

10.02.2014 – 16:27

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Vogtsburg-Burkheim - Sachbeschädigungen

Freiburg (ots)

Vogtsburg-Burkheim - Nachträglich angezeigt wurde beim Polizeirevier Breisach eine Sachbeschädigung, die bereits am 28. Januar 2014 begangen worden war. Hier waren zwischen 14 und 16 Uhr drei circa 12- bis 13-jährige Kinder beobachtet worden, als sie in den Schrebergärten an der Rheinstraße in Burkheim ihrer Zerstörungswut freien Lauf ließen. Beschädigt wurden ein Holzgartentor, ein Besen und eine Kinderrutsche, außerdem wurde mit einer Sense, deren Herkunft bislang unbekannt ist, ein Benzinkanister aufgestochen. Bei einer weiteren Gartenhütte wurde mit Zwiebeln eine Glasscheibe eingeworfen. Insgesamt waren drei Gartenparzellen betroffen. Das Polizeirevier Breisach bittet mögliche weitere Geschädigte sowie den Besitzer der Sense,die bislang noch nicht bekannt sind, sich unter der Rufnummer 07667 9117-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Telefon: 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg