Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach - Verkehrskontrolle

Freiburg (ots) - Breisach - Am Dienstag, 4. Februar 2014, konnte ein junger Franzose, der am Grenzübergang in Breisach um 21:25 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde, auf Frage nach seinem Führerschein lediglich eine Bescheinigung über die im Nachbarland erfolgreich absolvierte Fahrprüfung vorlegen. Dieses Dokument berechtigt zwar in Frankreich schon zum Führen von Kraftfahrzeugen, allerdings ist dies eine nationale Regelung und gilt für Deutschland nicht. Gravierender jedoch war der Umstand, dass er deutliche Anzeichen einer Drogenbeeinflussung aufwies, die sich neben auffällig verzögerter Pupillenreaktion auch durch Unsicherheiten im motorischen Ablauf äußerten. Ein durchgeführter Urinschnelltest ergab Hinweise auf Drogenwirkstoffe im Körper. Bei dem jungen Mann wurde eine Sicherheitsleitung erhoben und er wird wegen der begangenen strafbaren Handlungen angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Tel. 07667 9117-111
winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: