Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg - Breitnau
Hirschsprung: Tödllicher Verkehrsunfall auf der B31

Freiburg (ots) - Am Morgen des 05.02.2014 ereignete sich gegen 06:45 Uhr auf der B31 wenige hundert Meter vor dem Hirschsprung ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer fuhr nach ersten Erkenntnissen auf der Bergwärtsspur weiter talwärts, wodurch es zu einer Frontalkollision mit einem entgegen kommenden Pkw kam. In der Folge fuhr ein weiterer Autofahrer auf die Trümmerteile dieses Unfalls auf.

Der erste Pkw-Fahrer verstab, die beiden weiteren Unfallbeteiligten Autofahrer trugen mittelschwere Verletzungen davon.

Eine Vollsperrung ist eingerichtet. Der Verkehr in Richtung Freiburg wird Höhe Hinterzarten über die B500 abgeleitet.

Stand: 08:00 Uhr

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: