Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch
Tatverdächtiger Brandleger

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

Waldkirch

In der Nacht auf Donnerstag, etwa um 00.20 Uhr, wurde bei der Rettungsleitstelle ein Mülleimerbrand in der Merklinstraße gemeldet. Schnell waren Feuerwehr und Polizei am Einsatzort. Da das Feuer schnell gelöscht war, konnte ein mögliches Übergreifen auf Gebäude verhindert werden. Neben mehreren Kunststoffmüllbehältern brannte auch zur Abholung bereit gestellter Sperrmüll und eine Hecke an einem Anwesen in der Merklinstraße nieder. Sofort war klar, dass das Feuer absichtlich gelegt worden sein muss. Schon in der Vergangenheit hatte es wiederholt ähnliche Fälle gegeben. Im Zuge der sofortigen Fahndung konnte die Polizei einen jungen Erwachsenen als Tatverdächtigen festnehmen und ermittelt nun hinsichtlich von Tatzusammenhängen. Sie bittet auch Zeugen, die verdächtige Personen in der Nacht zum Donnerstag gesehen haben, sich unter Telefon 07681/4074-0 zu melden. Relevant ist der Tatzeitraum ab Mitternacht. Von Interesse könnte auch ein Rollerfahrer sein, der sich dort aufgehalten haben könnte.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: