Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Fahrzeugführerin verursachte Schaden an geparktem Pkw und flüchtete von Unfallstelle
Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Am Freitag, 03.01.2014 gegen 12 Uhr wurde eine Frau in Lörrach in der Tumringer Straße (zwischen Ötlinger und Körnerstraße) ungewollt Zeugin einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz eines Bauelementegeschäftes: Sie beobachtete, wie eine Fahrzeugführerin mit ihrem schwarzen Pkw mit Schweizer Kontrollschild beim Einparken an einen weißen Pkw VW Golf rempelte. Dabei entstand ein beträchtlicher Lackschaden am hinteren Stoßfänger des Golfs. Die Zeugin sprach die Fahrzeugführerin auf den Vorfall an und forderte sie auf, sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Dieser Aufforderung kam sie nicht nach und setzte ihre Fahrt einfach fort. Die flüchtige Fahrzeugführerin ist etwa 25 Jahre alt, hat dunkles, langes Haar und eine normale Gestalt. Sie fuhr zum Unfallzeitpunkt einen schwarzen Kleinwagen mit dem Kennzeichen BS (Basel-Stadt). Die ersten beiden Zahlen des Kennzeichens lauteten 78. Die Polizei in Lörrach hat die Ermittlungen zur Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfall und zur Fahrzeugführerin geben können, sich unter der Telefonnummer 07621 176-500 zu melden.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: