Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

28.04.2019 – 12:22

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Vergiftungsgefahr durch Verzehr von Maiglöckchen
Herbstzeitlose nach Verwechslung mit Bärlauch!!

Aalen (ots)

Backnang: Vergiftungsgefahr !!! Auf dem Wochenmarkt in Backnang am gestrigen Samstag, den 27.04.2019, kam es möglicherweise beim Verkauf von Bärlauchgemüse zu einer Beimischung der hochgiftigen Maiglöckchens bzw. Herbstzeitlose (ähnlich aussehend). Betroffene Kunden/Käufer werden gebeten, vom Verzehr des gekauften Gemüses Abstand zu nehmen und Rücksxprache mit dem Gemüsehändler zu halten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
-PvD-
Tel. 07151/950-0
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen