Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

23.04.2019 – 14:33

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Baustellencontainer aufgebrochen - Rüttelplatte gestohlen - Versuchter Einbruch - Dieseldiebstahl - Sachbeschädigung - Sonstiges

Aalen (ots)

Crailsheim: Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden an einem PKW Mercedes-Benz, welcher in der Schönebürgstraße auf dem Parkplatz der Jahn-Halle abgestellt war, alle vier Reifen zerstochen. Der Schaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt. Hinweise auf die Sachbeschädigung nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: Sachbeschädigung am Klinikum Crailsheim

Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Kunststoffabdeckung der Leuchtanzeigetafel direkt vor dem Klinikum Crailsheim in der Gartenstraße durch Eintreten oder Einwerfen beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise auf die Sachbeschädigung nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Fichtenau: Dieseldiebstahl

Mit einem bislang unbekannten Werkzeug brach ein Dieb den Tankdeckel eines Baggers bei den Sportanlagen in Matzenbach auf und entwendete anschließend aus dem Tank etwa 250 Liter Dieselkraftstoff im Wert von ca. 320 Euro. Am Tank entstand ein Schaden in Höhe von etwa 50 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstagabend und Dienstagmorgen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Fichtenau unter der Rufnummer 07962 / 379 entgegen.

Schrozberg: Versuchter Einbruch

Zwischen Montagabend, 18 Uhr und Dienstagmorgen, 04:45 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Einbrecher in ein Firmengebäude bzw. einen Supermarkt im Zeller Weg einzubrechen. Der Dieb versuchte mit einem spitzen Gegenstand die Glasschiebetür einzuschlagen. Hierbei splitterte lediglich die äußere Scheibe der Doppelverglasung, so dass der Täter nicht in das Gebäude eindringen konnte. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt der Polizeiposten Blaufelden unter der Rufnummer 07953 / 925010 entgegen.

Fichtenberg: Rüttelplatte gestohlen

Von einer Baustelle in der Straße Im Hoffeld wurde zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmorgen eine Rüttelplatte entwendet. Das Gerät, im Wert von etwa 8000 Euro, wurde vermutlich mit einem Kraftfahrzeug abtransportiert. Hinwiese auf den Diebstahl oder den Verbleib der Rüttelplatte nimmt der Polizeiposten Gaildorf unter der Rufnummer 07971 / 95090 entgegen.

Schwäbisch Hall: Geparkten PKW gestreift

Beim Rangieren auf einem Parkplatz des Bahnhofes Hessental in der Karl-Kurz-Straße touchierte am Dienstag um kurz nach 9 Uhr ein 24-Jähriger mit seinem PKW Audi einen dort geparkten PKW Peugeot. An den beiden Fahrzeugen entstand dabei ein geschätzter Schaden von 3000 Euro.

Gaildorf: Baustellencontainer aufgebrochen

Direkt an der Bundesstraße 19, zwischen Gaildorf und Unterrot, beim Unterbecken für den Naturstromspeicher, wurde zwischen Donnerstagmittag und Dienstagmorgen ein Baucontainer aufgebrochen. Aus dem Container wurde anschließend ein Dieselnotstromaggregat im Wert von etwa 1000 Euro entwendet. Aus einem weiteren aufgebrochenen Container wurde eine Schmutzwasserpumpe, ebenfalls im Wert von etwa 1000 Euro, geklaut. An den beiden Containern entstand zusätzlich ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der entwendeten Gegenstände nimmt der Polizeiposten Gaildorf unter der Rufnummer 07971 / 95090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell