Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

18.04.2019 – 09:22

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Auto zerkratzt - schwerer Motorradunfall - Unfälle

Rems-Murr-Kreis: (ots)

Fellbach: Motorradfahrer und Sozius schwer verletzt

Ein Motorradfahrer befuhr am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr die Burgstraße in Richtung Rommelshauser Straße. Im Kurvenbereich bei der Ochsenstraße kam er vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und musste hier dem Gegenverkehr ausweichen. Danach verlor der Biker die Kontrolle und stürzte. Auf dem Zweirad saßen zwei junge Männer im Alter von 22 und 23 Jahren. Wer von den beiden die Maschine lenkte, ist derzeit noch unklar. Der 23-Jährige zog sich beim Unfall lebensgefährliche Verletzungen zu und musste an der Unfallstelle reanimiert werden. Danach wurde er vom Rettungsdienst wie auch der 22-jährige Schwerverletzte in ein Krankenhaus verbracht. Weil auch die Fahrereigenschaft am Mittwochabend nicht geklärt werden konnte und der Verdacht bestand, dass die jungen Männer alkoholisiert waren, wurden entsprechende Untersuchungen veranlasst. Die Auswertungen hierzu als auch die weiteren Unfalluntersuchungen dauern an. Es ereignete sich am Mittwochabend noch ein kleinerer Folgeunfall. Ein 52-jähriger Ersthelfer hatte in der Eile sein Fahrzeug wohl nicht richtig gesichert, weshalb das Vehikel sich selbständig machte und gegen das verunfallte Motorrad rollte. An dem Mercedes entstand dabei Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Backnang: Unfall beim Anfahren

Ein Busfahrer wollte am Mittwochmittag gegen 13 Uhr in der Bahnhofstraße aus einer Bushaltestelle in den fließenden Verkehr einbiegen. Hierbei missachtete er den rückwärtigen Verkehr und streiften beim Einfahren den Pkw einer 55-jährigen Audi-Fahrerin. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Weil der Busfahrer zunächst weitergefahren war, wurden Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet.

Schorndorf: Auto zerkratzt

Im Ellenbergweg in Schornbach wurde zwischen Samstagabend und Montagmorgen ein Pkw Ford erheblich zerkratzt. Die Reparaturkosten belaufen sich wohl auf über 5000 Euro. Hinweise auf den unbekannten Verursacher nimmt die Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 entgegen.

Schorndorf: Falsch überholt - Zeugen gesucht

Ein unbekannter Fahrer eines cremefarbenen Minicoopers überholte am Mittwoch gegen 17.20 Uhr auf der Strecke zwischen Schorndorf und Oberberken (L 1147) einen Traktor. Eine 22-jährige entgegengekommene Peugeot-Fahrerin musste dem Minicooper ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei geriet sie gegen den Bordstein, sodass an nun an ihrem Fahrzeug ein Schaden in Höhe von a. 800 Euro zu verzeichnen ist. Der Unfallverursacher fuhr weiter in Richtung Oberberken. Hinweise auf diesen wird nun von der Polizei Schorndorf unter Tel. 07181/2040 erbeten.

Schorndorf: Parkrempler

Beim Ein- oder Ausparken schrammte am Mittwoch zwischen 11.30 Uhr und 13 Uhr ein Autofahrer einen in der Friedensstraße geparkten Pkw Opel. An diesem entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Hinweise auf den geflüchteten Unfallverursacher wird nun von der Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell