Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

27.02.2019 – 07:07

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis-Raum Schwäbisch Gmünd: Unfälle

Aalen (ots)

Schwäbisch Gmünd: Von Sonne geblendet

Aufgrund der Sonnenblendung erkannte ein 32-jähriger Fahrer eines Chevrolets am Montagnachmittag zu spät, dass der Verkehr in der Remsstraße stockte. Er leitete gegen 16.30 Uhr zwar noch eine Vollbremsung ein und versuchte noch auszuweichen, touchierte jedoch den vor ihm befindlichen VW einer 20-Jährigen und prallte schließlich gegen einen Baum. Der 32-Jährige verletzte sich dabei leicht und wurde zur Versorgung ins Krankenhaus verbracht. Der Schaden wird auf rund 4000 Euro beziffert.

Böbingen: Unfallflucht

In der Bucher Straße stieß ein 91-Jähriger am Montagabend mit seinem Mercedes gegen einen geparkten Daihatsu. Er verursachte dabei gegen 18.15 Uhr rund 3500 Euro Schaden. Der Senior fuhr einfach weiter, wurde vom Geschädigten aber verfolgt und gestellt. Der Verursache habe den Unfall eigenen Angaben zufolge nicht bemerkt.

Heubach: Vorfahrt missachtet

Beim Einfahren von der Jakob-Uhlmann-Straße in die Gmünder Straße missachtete eine 65-jährige Mitsubishi-Fahrerin die Vorfahrt eines 80-jährigen VW-Fahrers. Bei dem Unfall, der sich am Montag gegen 15 Uhr ereignete, entstand rund 5500 Euro Sachschaden.

Gschwend: Vorfahrt missachtet

Ein Leichtverletzter sowie rund 4500 Euro Schaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Montagmorgen ereignete. Ein 52-Jähriger fuhr gegen 8 Uhr mit seinem Mercedes-Lkw aus Richtung Bödele kommend in die Hohentannstraße ein. Dabei übersah er einen 61-jährigen VW-Fahrer, der sich bei dem Unfall leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen