Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

08.02.2019 – 14:53

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfälle

Rems-Murr-Kreis (ots)

Weinstadt: Von Bremspedal abgerutscht

In der Pfahlbühlstraße kam es gegen 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt rund 3000 Euro Sachschaden. Ein 74 Jahre alter Fahrer eines Ford wollte aufgrund von Gegenverkehr hinter einem geparkten VW Golf anhalten. Hierbei rutschte er allerdings von der Bremse ab, kollidierte mit dem geparkten Golf und prallte anschließend noch gegen eine Hauswand sowie ein Verkehrsschild. Glücklicherweise wurde aber niemand verletzt.

Winnenden: Unfallflucht

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:00 Uhr und Donnerstag, 09:00 Uhr im Buchenhain. Ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker kollidierte im genannten Zeitraum mit einem geparkten Ford und beschädigte diesen im Bereich des Radlaufes vorne links. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro am Ford. Anschließend fuhr der Unfallverursacher davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Das Fahrzeug des Verursachers weist vermutlich Beschädigungen im Bereich des hinteren Rades auf der Fahrerseite auf. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 in Verbindung zu setzen.

Winnenden: Unfall mit verletzter Radfahrerin

An der Einmündung Seehaldenweg / Kriegsbergstraße ereignete sich am Freitagmorgen, kurz vor 08:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Fahrradfahrerin. Die 60 Jahre alte Radfahrerin kam auf einer Eisfläche ins Rutschen und stürzte alleinbeteiligt. Hierbei verletzte sie sich schwer und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Sachschaden entstand beim Unfall nicht.

Fellbach: Unfall mit Sachschaden

Gegen 12:20 Uhr ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autofahrern. Ein 45 Jahre alter BMW-Fahrer wollte von einem Parkplatz eines Ladengeschäftes auf die Stuttgarter Straße einfahren und übersah hierbei einen 82-jährigen Toyota-Fahrer. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen