Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

03.01.2019 – 17:39

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Weinstadt: Abbiegeunfall

Weinstadt: (ots)

Eine 24-jährige Fahrerin eines Pkw Citroen befuhr am Donnerstagnachmittag gegen 15.25 Uhr die L 1201 von Strümpfelbach in Richtung Landhauskreuzung. An der Einmündung zur L 1199 wollte sie nach links in Richtung Stetten abbiegen und übersah hierbei einen entgegengekommenen Pkw Audi. Der 54-jährige Audi-Lenker konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem abbiegenden Citroen zusammen. Beide Insassen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Autos, an denen ein Gesamtschaden von ca. 37000 Euro entstand, wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung