Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

30.12.2018 – 10:35

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Schwerer Verkehrsunfall und Brandstiftung

Aalen (ots)

Schorndorf: Verkehrsunfall auf der B29

Am Samstag ereignete sich gegen 18:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B29 im Bereich der Auffahrt Haubersbronn. Aufgrund bislang unbekannter Ursache kam eine 24-jährige Autofahrerin mit ihrem PKW von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Die B29 musste daraufhin bis circa 20:00 Uhr beidseitig gesperrt werden. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

In diesem Zusammenhang besteht der Verdacht, dass ein schwarzer PKW der Marke Mercedes Benz am Unfall beteiligt war und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat. Die Polizei bittet alle Personen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können sich beim Polizeirevier Schorndorf zu melden. Die Wache ist unter der Telefonnummer 07181 2040 zu erreichen.

Plüderhausen: Brandstiftung an einem Holzstapel

Gegen 05:45 Uhr am Sonntagmorgen entdeckte ein Jäger auf dem Weg in sein Jagdrevier zwei brennende Holzstapel im Bereich der Straße zum Sandbühl in Plüderhausen. Aufgrund der aktuellen Erkenntnisse muss von vorsätzlicher Brandstiftung ausgegangen werden. Die erforderlichen Löscharbeiten wurden von der Feuerwehr Plüderhausen mit 35 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen durchgeführt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Führungs- und Lagezentrum
PvD, Tel.: 07151/950-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen