Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

25.12.2018 – 11:17

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Pkw im Acker - Drogen im Blut

Rot am See (ots)

Ein 23jähriger Seat-Fahrer kam am Montag gegen 13.20 Uhr aufgrund Drogenbeeinflussung und nicht angepasster Geschwindigkeit ca. 800 m vor Lenkerstetten nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Seat-Fahrer war zwischen Heroldshausen und Lenkerstetten unterwegs, überfuhr einen Leitpfosten und kam schließlich auf einem angrenzenden Acker zum Stehen. Der 23jährige musste nach einer Blutentnahme seinen Führerschein abgeben. Der Schaden am Seat Leon beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Zur Bergung des Fahrzeugs aus dem Acker wurde ein Abschleppunternehmen beauftragt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen