Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

25.12.2018 – 09:29

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Zimmerbrand

Schwäbisch Hall (ots)

Gegen Mitternacht von Montag auf Dienstag kam es zu einem Zimmerbrand im Wohnheim des Diak. Der Brandausbruch wurde von der Brandmeldeanlage detektiert und in Abwesenheit der Bewohnerin gemeldet. Die Feuerwehr war mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 35 Mann im Einsatz, schnell vor Ort und hatte den Brand auch schnell unter Kontrolle. Vorsorglich war auch ein Rettungswagen vor Ort, verletzt wurde jedoch niemand. Ausgelöst wurde der Brand vermutlich durch eine defekte Batterie. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht genau bekannt, der Schaden dürfte jedoch auf das Zimmer begrenzt und kein größerer Gebäudeschaden entstanden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen