Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl aus Baucontainer - Geparktes Fahrzeug beschädigt - Unfall beim Ausfahren aus Parkplatz

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Michelfeld: Unfall beim Ausfahren aus Parkplatz

Am Donnerstag um 07:45 Uhr wollte eine 53-jährige Lenkerin eines PKW Toyota mit ihrem Fahrzeug aus einem Kundenparkplatz auf die Daimlerstraße einfahren. Hierbei übersah sie einen PKW Renault Duster eines 68-jährigen Fahrers, welcher auf der Daimlerstraße von Schwäbisch Hall in Richtung Michelfeld fuhr. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Schwäbisch Hall: Geparktes Fahrzeug beschädigt

Zwischen Freitag und Samstag vergangener Woche wurde ein PKW Opel Corsa, welcher im Mühlweg geparkt war, beschädigt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte den Opel an der hinteren rechten Stoßstange und am Kotflügel. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Schwäbisch Hall: Diebstahl aus Baucontainer

Ein bislang unbekannter Dieb entwendete zwischen Mittwochabend und Donnerstagfrüh aus einem Baucontainer einer Baustelle in der Dolanalle mehrere Elektrowerkzeuge im Wert von mindestens 2500 Euro. Durch den oder die Täter wurde ein Vorhängeschloss aufgebrochen und anschließend aus dem Container unter anderem jeweils ein Kombihammer, ein Akkuhammer, ein Kernbohrgerät und eine Schlitzfräse der Marke Hilti entwendet. Wer hat entsprechende Beobachtungen gemacht? Wem wurden solche Geräte zum Kauf angeboten? Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: