Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

31.05.2018 – 13:41

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Gem. Satteldorf - Zu schnell in die Kurve

Am Mittwoch gegen 16:00 Uhr fuhr eine 18-Jährige mit ihrem PKW Seat auf der Kreisstraße von Satteldorf in Richtung Bronnholzheim. Ausgangs einer Linkskurve kam sie mit dem Auto auf den rechten Seitenstreifen. Beim Gegenlenken übersteuerte sie und schleuderte über die Fahrbahn. Sie kam nach links von der Straße ab und ihr Auto überschlug sich. Die 18-Jährige wurde schwer verletzt und am Auto entstand ein Schaden von ca. 3.500 EUR. Die Polizei bittet mögliche Unfallzeugen, insbesondere den Fahrer eines schwarzen PKW Peugeot, der zur Unfallzeit in Richtung Satteldorf fuhr, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 07904/94260 in Verbindung zu setzen.

Schrozberg - Auffahrunfall am Fußgängerüberweg

Am Mittwoch gegen 17:15 Uhr befuhr ein 28-jähriger Autofahrer die Oberstettener Straße in Richtung Crailsheim. Er hielt vor einem Fußgängerüberweg an, um einem Fußgänger das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Der hinter ihm fahrende 23-jährige Autofahrer bemerkte die Situation offensichtlich zu spät und fuhr auf das Auto des 28-Jährigen auf. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 EUR.

Crailsheim - Beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst

Am Mittwoch um 15:00 Uhr befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Daimler Vito die B 290 von Satteldorf in Richtung Crailsheim. Kurz vor Crailsheim ordnete er sich auf die Rechtsabbiegerspur zur Nordwestumgehung ein. Ein 67-jähriger Fahrer eines VW Touran fuhr an dem Daimler vorbei und zog unmittelbar darauf ebenfalls auf die Rechtsabbiegerspur. Da er den Daimler dabei nicht ausreichend beachtet hatte, streifte er diesen und verursachte so einen Schaden von etwa 5.500 EUR.

Gaildorf - Fußgänger an Überweg schwer verletzt

Am Mittwoch gegen 20:15 Uhr befuhr eine 45-jährige Autofahrerin die Kanzleistraße ortsauswärts in Richtung Aalen. An einem Fußgängerüberweg übersah sie offenbar ein 7-jähriges Mädchen, das den Überweg benutzen wollte. Das Mädchen wurde erfasst und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung