Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

23.05.2018 – 16:13

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Exhibitionist am Bahnhof, Diebstahl von Fahrrädern, Verkehrsunfall mit Sachschaden

Schwäbisch Hall (ots)

Schwäbisch Hall-Hessental: Exhibitionist am Bahnhof

Eine Betreuerin einer Jugendhilfe befand sich am Mittwoch gegen 10:45 Uhr mit drei Jugendlichen am Bahnhof, als ein 60 bis 70 Jahre alter Mann sein Geschlechtsteil entblößte und daran manipulierte. Die Frau sprach den Mann darauf an. Dieser reagierte verwundet, zog sich wieder an und lief davon. Er war kleiner als 1,70 Meter, hatte lichtes weißes Haar und war bekleidet mit einem schwarzen Jogginganzug, Unter Umständen belästigte der Mann noch weitere Passanten oder fiel in irgendeiner Art auf. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall unter Telefon 0791/400-0 entgegen.

Schwäbisch Hall: Diebstahl von Fahrrädern

Ein bislang unbekannter Täter entwendete zwischen Montag und Mittwoch in der Annette-von-Droste-Hülshoff-Straße ein Mountainbike "Cube" und ein Mountainbike "Trek". Die beiden Räder waren zusammengeschlossen in einem Carport untergestellt. Es entstand Sachschaden in 1.300 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0791/400-0 bei der Polizei Schwäbisch Hall zu melden.

Schwäbisch Hall: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Mittwoch gegen 13:45 Uhr rollte der Lkw eines 58 Jahre alten Mannes auf einen geparkten Toyota einer 43 Jahre alten Frau. Der 58-Jährige hatte vergessen die Handbremse anzuziehen. Am Lkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Am Toyota entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-114
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung