Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.05.2018 – 08:30

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall - Stand 08.30 Uhr: 3 Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Vorfahrt missachtet Schwäbisch Hall Am Samstag, gegen 12.05 Uhr, wollte ein 59-Jähriger mit seinem Pkw von der Hofsteige in die Untermünkheimer Straße ein. Dabei übersah er den Pkw einer 51-Jährigen und stieß mit dieser zusammen. Beim Unfall entstand ein Schaden von 1500 Euro.

Motorradfahrer gestürzt Rosengarten Ein 29-jähriger Motorradfahrer war am Samstag, gegen 12.30 Uhr, in der Ortsdurchfahrt Uttenhofen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei zu Fall. Hierbei wurde er leicht verletzt. An seinem Motorrad entstand ein Schaden von 200 Euro.

Auffahrunfall Schwäbisch Hall Großes Glück hatte am Samstag, gegen 16.15 Uhr, ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Scharfen Eck. Eine 41-jährige VW-Lenkerin hatte übersehen, dass der Verkehr vor ihr stockte und fuhr auf den stehenden Motorradfahrer auf. Der 17-Jährige blieb dabei unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung