Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

20.03.2018 – 14:40

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Brände - Verkehrsunfälle - Einbruch

Rems-Murr-Kreis (ots)

Waiblingen - Toilettenhäuschen angezündet und brennender Mülleimer

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag versucht ein Toilettenhäuschen in der Alten Rommelshauser Straße anzuzünden. Das Feuer ging jedoch selbst wieder aus. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1.500 Euro.

Am Dienstag wurde kurz vor 06:00 Uhr ein brennender Restmüllcontainer in der Devizestraße gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehr Waiblingen rückte schnell an und löschte den Brand. Der Schaden lässt sich derzeit nicht beziffern. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in den fraglichen Bereichen gemacht haben, werden gebeten, mit der Polizei Waiblingen unter Telefon 07151 950-422 Kontakt aufzunehmen.

Murrhardt - Ein Unglück kommt selten allein

Auf der L1119 kam es am Montagmittag in Fahrtrichtung Murrhardt ca. 500 Meter vor der Ortschaft zu einem Unfall. Um 15:05 war ein 20 Jahre alter VW-Lenker in Richtung Murrhardt an der Einmündung Riesbergstraße unterwegs. In einer steilen Rechtskurve kam er mit seinem Fahrzeug auf die Gegenspur und touchierte einen entgegenkommenden PKW der Marke Daimler Benz eines 65-jährigen. Der Daimler-Fahrer brachte seinen Wagen nach einigen Metern zum Stehen und stieg aus um mit dem Unfallgegner Personalien auszutauschen. Der Daimler kam dann jedoch ins Rollen und kollidierte mit einem stehenden VW Caddy einer 59-Jährigen. Die Bilanz der unglücklichen Verkettung beläuft sich auf einen Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

Murrhardt - PKW-Lenker von Sonne geblendet - Unfall

Ein 35-jähriger Autofahrer mit seinem VW Golf am Dienstagmorgen auf der Beilsbachstraße in Richtung Ortsmitte Fornsbach unterwegs als es zu einem Unfall kam. Um 7:00 Uhr geriet der Golf-Fahrer offenbar von der Sonne geblendet auf die linke Fahrbahnseite und beschädigte einen in Gegenrichtung ordnungsgemäß geparkten Ford Focus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 5.500 Euro.

Backnang - Einbruch auf Baustellenareal

Unbekannte Täter verschafften sich unerlaubterweise Zugang zu einem Baustellengelände in der Weissacher Straße und entwendeten dort mehrere Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 660 Euro. Außerdem verursachten sie einen Sachschaden von 50 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen Montag, 18:00 Uhr und Dienstag, 7:15 Uhr.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im fraglichen Zeitraum gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Backnang unter Telefon 07191 909-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell