Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis - STand: 13.01.2018, 09:15 Uhr - 1 Sachbeschädigung, 1 PKW-Aufbruch

Aalen (ots) - Aalen - Haustüre durch Vandalen beschädigt

Unbekannte haben am späten Freitagabend an einem 20-Familienhaus in der Böhmerwaldstraße in Aalen die Verglasung der Haupteingangstüre eingeschlagen. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Bei der Tat wurde Sachschaden in Höhe von 300 Euro verursacht.

Schwäbisch Gmünd - Geparktes Auto aufgebrochen

Am Freitag in der Zeit zwischen 17 und 24 Uhr parkte eine 25 Jahre alte Frau ihren Ford in Schwäbisch Gmünd in der Bahnhofstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kam stellte sie mit Schrecken fest, dass ein Unbekannter die Scheibe an der Beifahrerseite eingeschlagen hatte und eine schwarze Stofftasche aus dem Auto gestohlen hatte. Bei der Tat entstand Sachschaden von 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
PvD
Telefon: 07151 950 290
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: