Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Murrhardt: Lagefortschreibung Brand in Sägewerk

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Die Feuerwehr konnte das von den Flammen komplett erfasste Sägewerksgebäude zwischenzeitlich kontrolliert niederbrennen lassen. Derzeit sind auch zusätzlich Bagger im Einsatz, die einsturzgefährdete Gebäudekonstruktionen entfernen und Glutnestern auszuräumen. Diese Löscharbeiten werden auch noch geraume Zeit in Anspruch nehmen. Währenddessen wird wohl auch noch die in der ersten Meldung beschriebene Straßensperrung notwendig sein.

Bislang forderte der Brand bei den Löscharbeiten vier leichtverletzte Personen. Darunter sollen sich zwei Mitarbeiter des Sägewerks als auch zwei Feuerwehrleute befinden. Der Schaden beläuft sich sicherlich auf mehrere Millionen Euro. Ersten Schätzungen nach möglicherweise bis zu drei Millionen.

Die Kriminaltechniker der Polizei haben die Ermittlungen zur Brandursachenforschung vor Ort aufgenommen. Ergebnisse liegen hier noch keine vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: