Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

04.08.2017 – 13:53

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Abtsgmünd: Öffentlichkeitsfahndung nach flüchtigem Straftäter

Aalen (ots)

Abtsgmünd: Festgenommener geflüchtet-Polizei fahndet und bittet um Hinweise

Die Polizei fahndet derzeit (Stand 13.45 Uhr) immer noch mit starken Kräften sowie einem Hubschrauber im Bereich Abtsgmünd nach einem flüchtigen Mann. Der 38-Jährige trägt ein kurzes blau/weiß-gestreiftes Polo-Hemd, eine kurze türkise Adidas-Sporthose sowie schwarze Sportschuhe-siehe Lichtbild. Der Mann ist etwa 1,70 Meter groß und korpulent. Er ist mit Handschließen vor dem Körper geschlossen und flüchtete gegen 11.30 Uhr am Gebäude des Polizeipostens Abtsgmünd in der Fachsenfelder Straße. Die Polizei bittet, keine Anhalter mitzunehmen, nicht an den Mann heranzutreten und bei Antreffen des Mannes umgehend den Notruf 110 zu betätigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen