Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: PKW überschlägt sich - Fahrzeug rollt weg - Sonstiges

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Michelfeld: Krankenwagen beschädigt beim Ausparken PKW

Ein 22-jährige Lenker eines Krankenwagens beschädigte am Donnerstag um 13:50 Uhr beim rückwärts rangieren einen parkenden PKW Peugeot Expert. Der Vorfall ereignete sich in der Daimlerstraße. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro.

Ilshofen: LKW beschädigt Straßenlaterne

Beim rückwärts rangieren auf einem Parkplatz in der Eckartshäuser Straße beschädigte am Donnerstag um 17:50 Uhr eine Straßenlaterne. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW

Am Donnerstag um 19:15 Uhr kam es in der Stuttgarter Straße zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW und einem Gesamtschaden in Höhe von mindestens 12.000 Euro. Ein 18-jähriger Fahrer eines Mercedes-Benz befuhr mit seinem Fahrzeug die Stuttgarter Straße von Michelfeld kommend. An einer Ampel, im Bereich einer dortigen Tankstelle, übersah er die vor ihm stehenden Fahrzeuge und fuhr auf einen Audi A4 auf. In der Folge wurde der A4 auf einen davor stehenden VW Golf und dieser auf einen Kia Sportage aufgeschoben.

Obersontheim: PKW hat sich überschlagen

Eine 50-jährige Lenkerin eines PKW Hyundai fuhr am Donnerstag um 21:50 Uhr von Oberfischach in Richtung Hausen. Die Fahrerin gab an, dass sie einem Reh ausweichen musste. Hierbei kam ihr Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich. Die Fahrerin blieb unverletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

In der Heimbacher Gasse beim sogenannten "Scharfes Eck" kam es am Donnerstag um 22:00 Uhr zu einem Auffahrunfall. Eine 60-jährige Fahrerin eines Opel Zafira erkannte zu spät, dass der vor ihr fahrende PKW VW Touran in die Johanniterstraße einbiegen wollte. Aus Unachtsamkeit fuhr sie auf das stehende Fahrzeug auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Schwäbisch Hall: PKW rollt auf parkendes Fahrzeug

In der Wirtsgasse kam es am Donnerstag gegen 15:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall ohne Beteiligung eines Fahrers. Ein geparkter PKW Opel Astra machte sich selbstständig und rollte auf den davor geparkte PKW Opel Corsa. Vermutlich hatte die 39-jährige Besitzerin des Astra vergessen einen Gang einzulegen oder die Handbremse richtig anzuziehen, als sie ihr Fahrzeug abstellte. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: