Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Aalen (ots) - Kaisersbach: Fußgänger tödlich verletzt, Fahrer geflüchtet - Zeugenaufruf

Am Samstag, gegen 04:32 Uhr, ging bei der Polizei ein Notruf ein, dass auf der Kreisstraße 1892 kurz nach Ortsausgang Schillinghof, eine Person auf der Straße liegen würde. Es stellte sich heraus, dass die Person bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt wurde und der Unfallfahrer geflüchtet war. Die Identität des Unfallopfers steht fest. Es handelt sich um einen 22jährigen aus dem Raum Alfdorf. Zur Ermittlung des Unfallfahrers laufen derzeit umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen unter Einbeziehung von Kriminaltechnikern. Vier Tatverdächtige konnten nach gegenwärtigem Stand ermittelt und festgenommen werden. Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter eingeschaltet. Die Ermittlungen übernahm der Verkehrsunfallaufnahmedienst des Verkehrskommissariats Backnang und dauern an. Die Beamten bitten unter Telefon 07904/94260 auch um Hinweise aus der Bevölkerung zu den Unfallumständen. Am Unfallfahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: