Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

07.07.2017 – 14:31

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Radfahrer

Aalen (ots)

Winnenden: Radler missachtet Vorfahrt - leichte Verletzungen

Am Freitag, 07.07.2017, um 12.0 Uhr, befuhr ein 13 Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad die Bruckwiesenstraße. Als er in der Folge die Römerstraße überquerte, vergaß er aufgrund seiner Eile nach rechts zuschauen und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Dort streifte er den vorderen Kotflügel der langsam in die Kreuzung einfahrenden Lenkerin eines VWs, verlor dabei das Gleichgewicht und kam zu Fall. Hierbei wurde er leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: +49 (0)7361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen