Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Wallhausen: Vorfahrt missachtet

Ohne auf die Vorfahrt einer von links aus Richtung Ortsmitte Wallhausen kommende, vorfahrtsberechtigte 22-jährigen Pkw VW Up Lenkerin zu achten, fuhr am Mittwoch um 07:30 Uhr ein 22-jähriger VW Caddy-Fahrer von der Frankenstraße nach links auf die Hengstfelder Straße ein. Durch den Zusammenprall kam der VW Up nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer dortigen Straßenlaterne. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Michelfeld: PKW kommt von Fahrbahn ab

Ein 43-jähriger Lenker eines Mercedes GLA befuhr am Mittwoch gegen 08:20 Uhr die B14 / Rote Steige in Fahrtrichtung Bubenorbis. In einer dortigen Linkskurve geriet er aufgrund Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr eine dortige Kurvenleittafel. Am Fahrzeug entstand hierdurch erheblicher Sachschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: