Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

23.01.2017 – 09:47

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Mit Alkohol am Steuer - Verkehrsunfälle

Landkreis Schwäbisch Hall (ots)

Crailsheim: Stoppschild missachtet

Ohne ein vorhandenes Stoppschild zu beachten fuhr am Sonntag um 13:55 Uhr eine 39-jährige Fahrerin eines Daimler Benz von der Eichendorfstraße auf die Haller Straße ein. Sie übersah hierbei einen von links kommenden 21-jährigen BMW-Fahrer und kollidierte mit diesem. An den Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von 4500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Schrozberg: Wildunfall

Eine 37-jährige VW Golf-Fahrerin befuhr am Samstag um 18.30 Uhr die B290 von Riedbach in Richtung Bad-Mergentheim, als ihr kurz nach dem Zollhaus ein Reh vor das Fahrzeug sprang. Das Reh entfernte sich verletzt in den Wald. Am PKW entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Oberrot: Reh von PKW erfasst

Am Sonntag um 00:30 Uhr befuhr eine 18-jährige Lenkerin eines Citroen C3 die Landstraße 1054 Fahrtrichtung Ziegelmühle. Auf Höhe der Abzweigung zur Ziegelmühle erfasste sie mit ihrem Pkw ein querendes Reh. Das Tier wurde durch den Aufprall tödlich verletzt - am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall im Kreisverkehr

Am Sonntag um 17:00 Uhr fuhr ein 37-jähriger Opel Astra-Fahrer in den Kreisverkehr in der Neue Reifensteige ein und übersah hierbei eine vorfahrtsberechtigte 25-jährige Peugeot-Fahrerin, die sich bereits im Kreisverkehr befand. An den Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von mindestens 4000 Euro.

Schwäbisch Hall: Vorfahrt missachtet

Ein 43-jähriger Lenker eines Alfa Romeo bog am Sonntag um 12:15 Uhr in Steinbach vom Comburger Weg nach rechts auf die Hessentaler Straße ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 76-jährigen Fahrers eines Mercedes Benz, welcher die Hessentaler Straße in Richtung Schwäbisch Hall befuhr und prallte gegen dessen Fahrzeug. An den PKW entstand hierbei ein Schaden in Höhe von 9000 Euro.

Schwäbisch Hall: PKW-Fahrer stark alkoholisiert

In der Nacht auf Montag wurde in der Salinenstraße ein Mercedes-Fahrer auf Grund unsicherer Fahrweise einen Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle des 44-Jährigen stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Die Alkoholbeeinflussung des Fahrers war sogar so hoch, dass er nicht mehr in der Lage war, eine Atemalkoholmessung durchzuführen. Auf Grund dessen wurde bei dem 44-Jährigen eine Blutentnahme angeordnet und dessen Führerschein beschlagnahmt.

Rot am See: PKW gestreift

Am Montag um 07:45 Uhr fuhr eine 58-jährige VW-Fahrerin von einer Parkbucht in der Hauptstraße nach links in den fließenden Verkehr ein und übersah hierbei eine gerade an ihr vorbeifahrende 22-jährige Opel Insignia-Fahrerin. Hierbei streiften sich beide Fahrzeuge, so dass an diesen ein Schaden in Höhe von 5000 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen