Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

03.10.2016 – 22:19

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Pkw von Fahrbahn abgekommen

Aalen (ots)

Frankenhardt: Alkoholisiert und zu schnell mit Pkw überschlagen - 1 lebensgefährlich Verletzter

Am Montag, 03.10.2016, um 15.10 Uhr befuhr ein 28-jähriger Renault-Fahrer die L 1066 von Markertshofen in Richtung Gründelhardt. Unmittelbar nach der Abzweigung der L 1068 kam der Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholbeeinflussung des Fahrers im Ausgang einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und kam nach ca. 80 Metern in einem abgeernteten Maisfeld auf der Fahrerseite zum Liegen. Der allein im Pkw befindliche Mann war nicht angegurtet und wurde hinausgeschleudert. Er kam ca. 25 Meter nach dem Pkw auf dem Feld zum Liegen. Er wurde durch den Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es besteht akute Lebensgefahr. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen