Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

19.09.2016 – 13:54

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Diebstahl von Fahrradtasche, Unfallflucht, Pkw-Diebstahl

Aalen (ots)

Weinstadt-Endersbach: Diebstahl von Fahrradtasche

Eine 69-Jährige stellte ihr Fahrrad am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr im Zugangsbereich der Schrebergärten im Bereich der Ecke Goethestraße/Pestalozzistraße ab. Als sie gegen 8.45 Uhr zu ihrem Rad zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Dieb, die am Fahrrad angebrachte Fahrradtasche entwendet hatte. In dieser befanden sich unter anderem 20 Euro Bargeld. Der Wert der Tasche samt Inhalt wird auf etwa 100 Euro beziffert. Hinweise auf den Dieb nimmt der Polizeiposten Weinstadt unter Telefon 07151/65061 entgegen.

Fellbach: Unfallflucht-Hinweise gesucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Montag zwischen 10.10 Uhr und 10.45 Uhr vermutlich beim Ausparken einen auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Edisonstraße abgestellten Hyundai i20. Der Verursacher entfernte sich daraufhin unerlaubt und hinterließ rund 1000 Euro Schaden. Hinweise erbittet das Polizeirevier Fellbach unter Telefon 0711/57720.

Murrhardt: Ford Galaxy entwendet

Zwischen dem frühen Samstagmorgen, 2 Uhr und dem Montagmorgen entwendeten unbekannte Diebe von dem Gelände einer Werkstatt in der Talstraße einen dunkelblauen Ford Galaxy. Der Van ist 14 Jahre alt, ist nicht zugelassen und hat Stahlfelgen. Der Wert wird auf etwa 3500 Euro beziffert. Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten Unbekannte vom selben Gelände einen grünen Opel Corsa sowie einen roten Seat Ibiza. Der Opel wurde noch in der Nacht in der Berliner Straße aufgefunden, der Seat am Samstagmorgen in Sulzbach-Zwerrenberg. Der Polizeiposten Murrhardt geht von Tatzusammenhang aus. Hinweise auf die Diebe, verdächtiger Wahrnehmungen in den betreffenden Nächten bzw. Verbleib des Ford Galaxys werden unter Telefon 07192/5313 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell