Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

09.09.2016 – 15:17

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Aalen: Roller-Lenker schwer verletzt

Aalen (ots)

Aalen: Roller-Lenker von Sattelzug überrollt

Ein 35-jähriger Roller-Lenker wurde am Freitag um 14 Uhr in der Ulmer Straße von einem Sattelzug überrollt. Beide Fahrzeuglenker standen vor einer Rot zeigenden Ampel auf der Ulmer Straße. Als diese auf Grün umschaltete, fuhr der Rollerlenker geradeaus in Richtung Unterkochen an. Nach ein paar Metern kam er in Schlingern und stürzte schließlich auf die Fahrbahn. Ein nachfolgender Sattelzuglenker konnte nicht mehr ausweichen und überrollte mit der linken Fahrzeugseite den 35-Jährigen. Dieser wurde schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von ca. 1800 Euro.

Aalen: Ausparkunfall

Beim Ausparken am Freitagvormittag auf einem Parkplatz an der Bischof-Fischer-Straße streifte der 36-jährige Fahrer eines VW Caddy gegen neun Uhr einen hinter ihm vorbeifahrenden Pkw Opel. Durch den Anstoß verursachte er einen Schaden von rund 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell