Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

30.08.2016 – 22:01

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: 17jähriger Motorradfahrer bei Pfahlheim tödlich verunglückt

Ellwangen / Jagst (ots)

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 17jähriger Leichkraftradfahrer heute kurz nach 19 Uhr auf dem Weg von Pfahlheim nach Walxheim auf gerader, leicht ansteigender Strecke, nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Der 17jährige zog sich hierbei so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Seine 125er Honda fuhr noch ein Stück weiter und blieb in einem angrenzenden Gebüsch schließlich liegen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Die genaue Unfallursache muss noch geklärt werden. Eine Fremdeinwirkung wird jedoch beim derzeitigen Stand der Ermittlungen ausgeschlossen. Die betreffende Kreisstraße 3213 war bis kurz nach 22 Uhr komplett gesperrt, eine örtliche Umleitung eingerichtet. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Aalen, Tel. 07361/ 5800, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen