Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfall mit Überschlag, Pkw auf Parkplatz abgebrannt

Aalen (ots) - Wolpertshausen - Pkw überschlagen

Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Sonntag gegen 00:50 Uhr die L2218 von Wolpertshausen nach Rudelsdorf. Der Pkw kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Pkw-Fahrer und seine beiden Mitfahrer wurden leicht verletzt.

Untermünkheim - Fahrzeugbrand

Am Samstag gegen 15:15 Uhr wurde ein Pkw in der Nähe des Modellfluggeländes auf einem als Parkfläche gemähten Acker abgestellt. Beim Rangiervorgang fuhr sich der Pkw fest, wodurch es zu einem Kontakt zwischen dem Unterboden des Fahrzeugs und getrockneten Pflanzenresten kam. Durch heiße Fahrzeugteile entzündeten sich diese Pflanzenreste und griffen auf den Pkw über. Der Pkw wurde erheblich beschädigt. An einem daneben geparkten Pkw entstand durch die Hitzeentwicklung ebenfalls ein Sachschaden. Die FFW Untermünkheim war mit 4 Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: