Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfallflucht - Vandalismus

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Welzheim: Unfallflucht

2000 Euro Sachschaden hinterließ am Montagvormittag ein unbekannter Unfallverursacher, als er auf einem Kundenparkplatz eines Discounters beim Ein- oder Ausparken gegen einen geparkten Pkw VW gestoßen ist und anschließend flüchtete. Hinweise zum Unfallgeschehen, welches sich zwischen 11.25 Uhr und 11.45 Uhr ereignete, nimmt die Polizei in Welzheim unter Tel. 07182/92810 entgegen.

Schorndorf: Vadalismus- Zeugen gesucht

Unbekannte beschädigten in der Konstanzer-Hof-Gasse zwei vor einer dortigen Gärtnerei abgestellte Bäume. Die Täter rissen mutwillig sämtliche Äste vom Stamm des Feigen- und Olivenbaums, so dass die mediterranen Bäume zerstört wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Hinweise auf die Vandalen nimmt die Polizei Schorndorf unter Tel. 07181/2040 entgegen.

Winnenden: Fußgängerin verletzt

Eine 13-jährige Fußgängerin überquerte am Montag gegen 7.40 Uhr beim Bahnhof die Kurt-Krämer-Straße am dortigen Fußgängerüberweg. Ein unbekannter Autofahrer erkannte diese Situation offenbar zu spät und leitete eine Notbremsung ein. Die Fußgängerin konnte nicht mehr weit genug zurückweichen und wurde noch an den Füßen überrollt. Hier stürzte sie zu Boden und verletzte sich leicht. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Hinweise zum Unfallgeschehen und dem geflüchteten dunkelblauen Kleinwagen nimmt die Polizei in Winnenden unter Tel. 07195/6940 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: