Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Aalen: Blechschäden und ein leichtverletzter bei Auffahrunfall

Ostalbkreis (ots) - Aalen: Unfall im zweiten Versuch

Wasseralfingen: Beim Ausparken seines VW Passats, der am Mittwochnachmittag auf dem Parkstreifen der Abtsgmünder Straße abgestellt war, touchierte der 77-jährige Fahrer gegen 15.15 Uhr zunächst leicht den hinter ihm stehenden Pkw. Nachdem eine Nachschau beider Fahrzeuglenker ergeben hatte, dass hierbei kein Schaden entstanden war, stieg der Passat-Lenker in sein Fahrzeug und fuhr weg. Dabei fuhr er nun gegen den vor ihm geparkten Pkw Daimler-Benz und richtete dieses Mal einen Schaden von ca. 500 Euro an.

Aalen: Unfall beim Rangieren

Beim Rückwärtsfahren auf einer Parkfläche der Schubartstraße beschädigte am Mittwochnachmittag ein 49-jähriger Jeep-Fahrer den Pkw BMW einer 47-jährigen Fahrerin, die gegen 13.50 Uhr aus einem Grundstück ausfuhr. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

Essingen: Auffahrunfall auf B 29

Rund 7000 Euro Schaden waren das Ergebnis eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der B 29, kurz vor Essingen ereignete. Ein 24-jähriger VW-Lenker fuhr hier gegen 15 Uhr auf den Pkw Fiat eines 44-jährigen Fahrers auf. Der Fiat-Fahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Hüttlingen: Geparkten Pkw beschädigt und geflüchtet

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag wurde ein am rechten Fahrbahnrand der Lindenstraße geparkter Pkw BMW beschädigt. Der Fahrer des Verursacherfahrzeugs entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und ließ einen Schaden von ca. 2500 Euro zurück. Die Polizei in Aalen nimmt Hinweise auf den unfallflüchtigen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Aalen: Pkw gegen Omnibus

Am Mittwochmittag fuhr ein 58-jähriger Golf-Fahrer rückwärts aus einer Parklücke in die Hüttfeldstraße ein. Dabei stieß er gegen 12.30 Uhr mit einem auf der Straße stehenden Omnibus zusammen und verursachte dabei einen Schaden von rund 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: