Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

01.04.2016 – 14:56

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Auto zerkratzt, Unfallflucht

Aalen (ots)

Gaildorf: Sachbeschädigung an Pkw

Ein in der Zimmerfeldstraße abgestellter Audi wurde in der Zeit vom 27.03.2016 bis zum 30.03.2016 beschädigt. Ein Unbekannter zog mit einem spitzen Gegenstand einen Kratzer über die komplette linke Fahrzeugseite. Der hierdurch entstandene Schaden an dem Fahrzeug beträgt ca. 2000 Euro. Der Polizeiposten in Gaildorf erbittet unter Telefon 07971/95090 Zeugenhinweise.

Fichtenberg: Lastwagen streiften sich

Ein 49-jähriger Fahrer eines Lkw der Marke Volvo befuhr am Freitag, um 06.25 Uhr, die Landstraße 1066 von Mittelrot kommend in Richtung Fichtenberg. Etwa auf halber Strecke kam ihm ein bislang unbekannter orangefarbener Lastwagen entgegen. Beide Fahrzeuge streiften sich hierbei an den Außenspiegeln, wobei der am Volvo komplett weggerissen wurde. Der Fahrer des orangefarbenen Fahrzeuges setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Der bekannte Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch Hall unter Telefon 0791/4000.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen