Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

22.02.2016 – 15:39

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Fahrzeugdiebstahl; Räderdiebstahl; Sachbeschädigungen; Unfallfluchten

Ostalbkreis (ots)

Aalen: Scheibe beschädigt - 1000 Euro Schaden

Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter verursachte, als er zwischen Sonntagmittag, 13 Uhr und Montagmorgen, 7.30 Uhr durch einen Steinwurf die über 4 Quadratmeter große Glasscheibe einer Abgrenzung in der Taunusstraße beschädigte. Die Polizei in Wasseralfingen nimmt hierzu unter Telefon 07361/96970 Hinweis entgegen.

Neresheim: Rathauslicht beschmiert

Zwischen Freitag und Montag wurde in den Rathausarkaden mehrere Lampenschirme mit Sprühfarbe so verunreinigt, dass der Schaden, der dadurch angerichtet wurde, auf 1200 Euro geschätzt wurde. Die Polizei in Neresheim nimmt unter Telefon 07326/919001 entsprechende Hinweise entgegen.

Ellwangen: Unfallflucht

Beim Ein-oder Ausparken streifte ein Unfallverursacher einen am Samstagmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters an Dr.-Adolf-Schneider-Straße abgestellten Pkw Audi. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle und ließ zwischen 12 und 13 Uhr am Audi einen Schaden von etwa 1500 Euro zurück. Der Unfall wurde nachträglich bei der Polizei in Ellwangen angezeigt, welche die Ermittlungen aufgenommen hat und nun unter anderem die Bevölkerung fragt, wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat. Hinweise werden unter Telefon 07961/9300 entgegen genommen.

Schwäbisch Gmünd: Fahrzeug entwendet

Bargau: Im Zeitraum zwischen Sonntagabend, 21.30 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr wurde vom Gelände eines Autohauses am Gallengraben einen grauen Pkw Mazda 6, Limousine mit dem Kennzeichen AA - HR 1709 entwendete. Das Fahrzeug hat einen geschätzten Zeitwert von rund 20.000 Euro. Hinweise auf die Täter bzw. den Verbleib des Fahrzeuges nimmt der Polizeiposten Bettringen unter Telefon 07171/7966490 entgegen.

Heubach: Unfallflucht

In der Struthfeldstraße wurde bei einem Unfall am Samstag ein Schaden von rund 500 Euro angerichtet. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker geriet dort beim Wenden oder Abbiegen auf den Gehweg und beschädigte dabei eine Einfassung und ein Gebüsch. Es wird davon ausgegangen, dass der Schaden am Samstag, zwischen 12.45 Uhr und 13.45 Uhr verursacht wurde. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Heubach unter Telefon 07173/8776 entgegen.

Schwäbisch Gmünd: Räder demontiert

Von zwei am westlichen Ortsrand des Ortsteils Hussenhofen abgestellten Pkw wurden die Räder demontiert und entwendet. Der Diebstahl fand zwischen Samstagmittag und Montagmorgen statt. Die Polizei Schwäbisch Gmünd nimmt unter Telefon 07171/3580 Hinweise auf die Täter und jede Beobachtung verdächtiger Umstände entgegen, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell