Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Diebstahl von Schneefräsen, Auffahrunfall

Aalen (ots) - Bartholomä: Zeugenaufruf nach Diebstahl von zwei Schneefräsen

Unbekannte entwendeten im Tatzeitraum von Freitag, 17:30 Uhr, bis Samstag, 08:30 Uhr, jeweils aus Carports in der Beckengasse und Trodelhofweg eine Schneefräse. Darüber hinaus wurden eine Motorsense und ein Fadenschneider entwendet. Hinweise auf die Diebe bzw. Verbleib der Gegenstände nimmt der Polizeiposten in Heubach unter der Telefonnummer 07173 /8776 entgegen.

Aalen: Auffahrunfall an Baustelle

3000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwoch gegen 13:50 Uhr ereignete. Auf der B19, nach der Auffahrt vom Burgstallkreisel in Fahrtrichtung Oberkochen, wechselte ein 54-jähriger Audi-Fahrer infolge einer Wanderbaustelle auf die Gegenfahrbahn. Ein hinter ihm fahrender 47-jähriger LKW-Fahrer übersah ihn hierbei und fuhr auf ihn auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: