Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

13.01.2016 – 16:33

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Murrhardt: Pkw unbefugt benutzt und Unfallflucht begangen

Murrhardt (ots)

Mit einem Ford Fiesta wurde eine Unfallflucht begangen und der Fiesta, der unbefugt benutzt wurde, dabei erheblich beschädigt, der Schaden wurde auf rund 3000 Euro geschätzt. Die Beschädigung wurde am frühen Dienstagnachmittag festgestellt. Wie bei der Anzeigeerstattung bei der Polizei rekonstruiert wurde, kann der Schaden aber schon seit der Nacht von Samstag auf Sonntag angerichtet worden sein. In dieser Nacht war der Besitzerin des Fords der Fahrzeugschlüssel aus ihrer Handtasche entwendet worden. Sie befand sich in dieser Zeit in zwei Gaststätten in der Lindengasse und der Entengasse. Danach hat sie zwar bemerkt, dass der Schlüssel fehlte, den Pkw aber nicht gefahren. Erst als sie am Dienstag mit einem Zweitschlüssel zum Pkw ging, stellte sie den Schaden fest. Der Pkw stand auf demselben Stellplatz in der Grabenstraße, wo er Tage zuvor abgestellt worden war, war also nach dem Unfall zurückgestellt worden. Die Polizei in Murrhardt nimmt unter Telefon 07192/5313 Hinweise entgegen. Interessant sind dabei Fragen nach dem grauen Ford Fiesta. Ist der in der fraglichen Zeit irgendwo aufgefallen? Zudem wird die Unfallstelle gesucht. Möglicherweise wurde mit dem Fiesta ein silbergraues Fahrzeug angefahren. Und schließlich werden Beobachtungen entgegen genommen, die sich auf den Schlüsseldiebstahl beziehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung