Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: mehrere Verkehrsunfälle

Aalen (ots) - Satteldorf: Verkehrsunfall zwischen Lkw und Pkw

Am Freitag um 13:30 Uhr befuhr der 64 jährige Pkw Lenker die Marco-Polo-Straße aus Richtung Autohof Satteldorf. An der Kreuzung zur Bundesstraße 290 wurde er von der Sonne geblendet und übersah hierbei den ordnungsgemäß von links kommenden tschechischen Sattelzug. Es kam zum Unfall, wobei die 62 jährige Beifahrerin des Pkw schwer verletzt wurde. Sie kam in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Pkw entstand ein Schaden von 2000,- Euro. Es musste abgeschleppt werden. Am Lkw entstand ein Schaden von 10.000,- Euro. Zur Absicherung und Reinigung der Straße war die Freiwillige Feuerwehr Satteldorf im Einsatz.

Mittelfischach: Auffahrunfall

Auf der Landstraße 1066 zwischen Mittelfischbach und Winzenweiler fuhr gestern Abend gegen 20:30 Uhr ein 23-jähriger Pkw Lenker aufgrund von Unachtsamkeit auf ein Pkw- Anhänger Gespann eines 28 jährigen auf. Es entstand eine Gesamtschaden von 8000,- Euro. Auf dem Anhänger stand auch noch ein Kleinkraftrad, welches ebenfalls beschädigt wurde.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall mit einem Oldtimer

Aufgrund von Unachtsamkeit fuhr gestern Abend gegen 19:40 Uhr auf der Hessentaler Straße eine 31 jährige Pkw Lenkerin mit ihrem Fiat auf einen 62 jährigen mit seinem Oldtimer VW Käfer auf. Es entstand ein Gesamtschaden von 7000,- Euro, verletzt wurde niemand.

Crailsheim: Alleinbeteiligt unter Alkoholeinfluss gegen einen Baum

Heute Nacht um 01:03 Uhr befuhr ein 21 jährige BMW Lenker mit seinem Fahrzeug die Landstraße 1066 von Gründelhardt kommend in Richtung Crailsheim. In Onolzheim bog er mit vermutlich deutlich überhöhter Geschwindigkeit nach links ab und prallte in der Heilbronner Straße frontal gegen eine massive Eiche. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von 18.000 Euro. Während der Unfallaufnahme konnte beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein sichergestellt.

Blaufelden: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Am Freitagnachmittag um 14:45 Uhr befuhr eine 19 jährige VW Fahrerin die Bundesstraße 290 von Rot am See in Richtung Blaufelden. Sie fuhr auf eine 54 jährige Dacia Fahrerin auf und schob diese auf den Pkw eines 54 jährigen auf. Die 19 jährige Fahrerin des VW wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 7000,- Euro.

Satteldorf: Verkehrsunfall mit Porsche

Am Freitagmittag um 13:15 Uhr fuhr ein 64 jähriger Suzukifahrer rückwärts aus einem Parkplatz in den Lietenäckerring und übersah einen 58 jährigen Porschefahrer. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 11.000,- Euro.

Wiesenbach: Motorradunfall mit einem Verletzten

Vermutlich aufgrund der tiefstehender Sonne kam am Freitagabend um 18:00 Uhr ein 20 jähriger Kradfahrer auf der Kreisstraße 2677 im Bereich Wiesenbach von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Kradlenker kam schwer verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000,- Euro. Mehrere Verkehsunfälle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: