Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Einbruch in Hotel in CR, Unfälle in SHA und CR; Diebstahl in Michelfeld, CR und Wallhausen

Aalen (ots) - Crailsheim: Einbruch in Hotel

Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Donnerstag eine Scheibe der Terrassentüre eines Hotelbetriebes in der Haller Straße eingeschlagen. Im Gastraum überstieg er die Theke und hebelte die dort befindliche Kasse auf. Er fand Bargeld, das er mitnahm. Weiterhin nahm er einen unter der Theke abgestellten Tresor mit. Dieser wurde circa 100 Meter vom Hotel entfernt im Bereich der Jagstaue aufgebrochen aufgefunden werden. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf circa 550 Euro, der hinterlassene Sachschaden hingegen dürfte sich auf etwa 7.000 Euro belaufen.

Crailsheim: Pkw aufgebrochen

In der Nacht zum Donnerstag wurde die hintere Seitenscheibe eines BMWs aufgebrochen, der in der Grabenstraße abgestellt war. Der Täter durchsuchte das Handschuhfach und entwendete eine lederne BMW-Mappe mit Papieren. Diese konnte später von der Polizei im angrenzenden Park Modellbootsee aufgefunden werden. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Rangieren

Am Donnerstag, gegen 6.25 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Fahrer eines Betonmischers im Bereich der Baustelle Weilerwiese in der Neumäuerstraße gegen einen geparkten Renault. An diesem entstand dabei ein Schaden von circa 2.000 Euro.

Rot am See: Sachbeschädigung an Pumpstation

Unbekannte schlugen an der Pumpstation am Beimbacher Stausee eine Fensterscheibe ein. Dadurch entstand geringer Sachschaden. Die Tat war in der Nacht zum Donnerstag.

Wallhausen: Diebstahl im Naturerlebnisbad

Im Naturerlebnisbad Wallhausen wurde mit brachialer Gewalt ein Holzverschlag geöffnet und aus diesem ein Hochdruckreiniger der Marke Kränzle im Wert von circa 500 Euro entwendet. Der Zeitpunkt des Diebstahls dürfte zwischen dem 8.9. und dem Tag der Entdeckung, am 30.9. liegen.

Crailsheim: Unachtsam rückwärts gefahren

In der Spitalstraße fuhr am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, eine 24 Jahre alte Golf-Fahrerin an der Einmündung einer Seitenstraße rückwärts, um einen anderen Autofahrer in die Spitalstraße einfahren zu lassen. Sie setzte ihr Auto zurück und prallte hierbei gegen einen BMW, der von einem 55 Jahre alten Mann gefahren wurde und der direkt hinter ihr stand. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Michelfeld: Fahrrad entwendet

Aus einer Scheune in der Haller Straße wurde zwischen dem vergangenen Freitag und Mittwoch ein unverschlossenes E-Bike, Farbe weiß. Feldmeier im Wert von circa 500 Euro entwendet. Der Zugang zu der Scheune möglich.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: