Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-DN: Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Merzenich (ots) - Am Sonntagabend kam es in Girbelsrath zur Kollision von zwei Pkw. Vier Personen wurden ins ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

03.09.2015 – 16:33

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Kreis Schwäbisch Hall: Auspuffanlage und Elektronikschrott in CR entwendet; Unfälle in Gaildorf und SHA

Aalen (ots)

Crailsheim: Erneut Auspuffanlagen von Sprintern abmontiert.

Wie schon wiederholt berichtet, sind in den vergangen Tagen auf der Schiene zwischen Schwäbisch Hall und Crailsheim Auspuffanlagen von Mercedes-Sprintern abmontiert und entwendet worden. Am Donnerstag wurde bekannt, dass bei einem Autohaus in der Ludwig-Erhardt-Straße an fünf Fahrzeugen die kompletten Auspuffanlagen abmontiert worden. Drei der abmontierten Anlagen konnten auf der Pritsche von anderen Fahrzeugen gefunden worden und die restlichen beiden lagen unter anderen parkenden Fahrzeugen. Möglicherweise haben die Täter die Auspuffanlagen dort zum Abholen bereit gelegt.

Crailsheim: Alt-Elektrogeräte entwendet

Von einem Elektromarkt wurde angezeigt, dass in der Nacht zum Donnerstag in der Hofwiesenstraße das Vorhängeschloss eines dort stehenden Metallcontainers aufgebrochen und daraus eine unbekannte Zahl alter Elektro- und TV-Geräte entwendet wurden. Kunden des Marktes haben die Altgeräte zur Entsorgung abgegeben. Über die entwendeten Geräte liegen keine Daten vor. Der Wert des Diebesgutes wird mit 100 Euro angenommen.

Gaildorf: Mercedes auf Parkplatz gestreift

Am Donnerstag, gegen 9 Uhr fuhr ein 18-jähriger Audi-Fahrer auf den Parkplatz einer Bank in der Fraschstraße. Hierbei streifte er einen Mercedes. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

In der Heimbacher Gasse fuhr gegen 9 Uhr, ein 32 Jahre alter Audi-Fahrer auf eine vorausfahrende 46 Jahre alte VW Golf-Fahrerin auf, nachdem diese zuvor vorwärts gefahren war, um einen besseren Einblick auf die Johanniter Straße zu haben. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen