Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

09.07.2015 – 16:41

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle in CR, Schrozberg und A6; Dieseldiebstahl in CR; Maskierter Einbrecher in CR verlor Maske bei Einbruchsversuch

Aalen (ots)

Schrozberg: Parkplatzunfall

Auf einem Kundenparkplatz am Zeller Weg kam es am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, zu einem Unfall bei welchem ein Gesamtschaden von circa 4.000 Euro entstand. Hierbei kollidierte ein 35 Jahre alter Fahrer eines VW Passats beim Einparken einen Nissan eines 48 Jahre alten Mannes. Dieser war kurz zuvor vom Parkplatz weggefahren, musste jedoch sofort danach anhalten, um einen Fußgänger vorbei zu lassen.

Crailsheim: Dieseldiebstahl

In der Nacht zum Donnerstag wurden aus dem unverschlossenen Tank eines Lkw circa 100 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet. Das Fahrzeug war zum Zeitpunkt des Diebstahls auf einer Baustelle am Ortseingang von Goldbach abgestellt gewesen.

Crailsheim: Zu viel Gas führte zu Unfall

Ein 24-jähriger Ford-Lenker war am Donnerstag, gegen 6 Uhr, auf der Kreisstraße von Alexandersreut in Richtung Crailsheim unterwegs. Er wollte an der Einmündung an der B 290 in diese nach rechts einfahren. Da er im Einmündungsbereich zu viel Gas gab, brach das Heck des Fahrzeuges auf der nassen Fahrbahn aus, kam beim Gegenlenken nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch ein Gesamtschaden von circa 2.200 Euro.

Schrozberg: Unfall aus Unachtsamkeit

Am Donnerstag, gegen 8.30 Uhr, fuhr ein Lkw-Lenker samt Anhänger auf der Hauptstraße rückwärts, um einem entgegenkommenden Lkw die Kurvendurchfahrt zu ermöglichen. Dabei prallte er gegen den hinter ihm stehenden Pkw einer 52-jährigen Daimler-Lenkerin. Der Schaden an dem Daimler beläuft sich auf circa 4.500 Euro.

Wolpersthausen: Auffahrunfall auf Autobahn

Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag, gegen 4 Uhr, auf der BAB 6 zwischen den Anschlussstellen Schwäbisch Hall und Ilshofen/Wolpershausen. Ein 30-jähriger Lenker eines VW Crafter war aus Unachtsamkeit auf den vor ihm fahrenden Pkw eines 21-jährigen Peugeot-Lenkers aufgefahren. 7000 Euro sind hier die Schadenbilanz.

Vellberg-Großaltdorf: Diebstahl von Gitterboxen

Am frühen Donnerstagmorgen, zwischen 0.30 und 0.45 Uhr, wurden vier leere, grau lackierte Gitterboxen, mit teilweise gelb lackiertem Rahmen entwendet, die vor einem Gebäude in der Bahnhofstraße abgestellt waren. Offensichtlich wurden diese mit einem Fahrzeug mit Anhänger abtransportiert. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 400 Euro. Das Polizeiposten Ilshofen bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 07904/940010.

Crailsheim: Maskierter Einbrecher unterwegs

Als am frühen Donnerstagmorgen ein 56 Jahre alter Mann aus der Lange Straße nach Hause kam beobachtete er einen Einbrecher, der am Hintereingang des Gebäudes an der Türe manipulierte. Der Mann näherte sich vorsichtig dem Einbrecher um ihn zu stellen. Als dieser wegrennen wollte, versuchte der ihn an den Haaren festzuhalten. Der Mann warf danach seinen Schraubenzieher weg und flüchtete. Neben dem Schraubenzieher, mit dem der Einbrecher agiert hatte, behielt der aufmerksame Mann ein weiteres Souvenir des vermeintlichen Einbrechers. Dieser hatte nämlich eine Faschingsmaske mit Knollennase und Haaren getragen, die der nun in den Händen hielt. Der Täter wurde wie folgt beschreiben: circa 1,70 bis 1,80 Meter groß und 20 - 25 Jahre alt. Aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse war keine genauere Personenbeschreibung möglich. Die Crailsheimer Polizei hofft, dass verwertbare DNA-Spuren vorhanden sind.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen