Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ellwangen: Einbruch in Elektrogeschäft

Aalen (ots) - Am späten Dienstagabend wurde in ein Elektrogeschäft in der Schmiedstraße in Ellwangen eingebrochen. Eine aufmerksame Anwohnerin hörte kurz vor Mitternacht Geräusche aus den Räumlichkeiten des Gewerbebetriebs und verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Streife des Polizeireviers Ellwangen konnte eine offene Eingangstüre und ein offenes Fenster auf der Gebäuderückseite festgestellt werden. Die Einbrecher hatten bereits Diebesgut zum Abtransport hergerichtet, waren jedoch durch den Polizeieinsatz überrascht worden, weshalb die Täter flüchteten. Ein Teil des Diebesgutes konnte auf dem Fluchtweg aufgefunden werden. Im Zuge der Fahndung wurden von der Polizei zwei Tatverdächtige im Alter von 27 und 30 Jahren festgenommen. Beide Personen bestreiten eine Tatbeteiligung. Sie wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft am Mittwoch wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: