Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Betrunken in Graben gefahren - Führerschein beschlagnahmt

Ellwangen (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 04:20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger stark betrunkener Ford-Fahrer die Wilhelm-Maybach-Straße in Ellwangen-Neunheim in Richtung Autohof. Am Ende der Straße überfuhr er zunächst die Grünfläche der Wendeplatte, ehe einige Meter weiter ein zwei Meter tiefer Entwässerungsgraben seine Fahrt beendete. Der Unfallverursacher musste zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: