Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Vor der Polizei geflüchtet - Drogenfund

Vellberg-Talheim (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, kurz nach 02 Uhr, waren zwei Beamte des Haller Polizeireviers auf Streifenfahrt in Vellberg-Talheim. Am Schlegelsberg kam ihnen ein schwarzer 5er BMW entgegen, welcher nach Erkennen der Streife stark beschleunigte und mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Feuerwehrmagazin flüchtete. Die Streife nahm die Verfolgung auf und stellte das Fahrzeug einige Straßen weiter in einer Sackgasse. Der 26-jährige Fahrer rannte durch Gärten davon. Seine Beifahrerin blieb im Fahrzeug zurück und räumte in ihrer Vernehmung ein, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Unter Hinzuziehung der Polizeihundestaffel wurde die Wohnung des Flüchtigen durchsucht. Hierbei konnten verschiedene Arten von Betäubungsmitteln aufgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: