Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Ellwangen: Alarmanlage schlägt Einbrecher in Bopfingen in die Flucht; Freundlichkeit kostet in Ellwangen 1000 Euro

Aalen (ots) - Bopfingen: Alarmanlage verhindert Einbruch

Gegen 0.45 Uhr löste in der Nacht zum Donnerstag die Alarmanlage einer Firma in der Ellwanger Straße aus. Durch Beamte des Ellwanger Polizeireviers wurde festgestellt, dass am Gebäude ein Fenster offen stand und Schuhspuren im Gebäude erkennbar waren. Vermutlich ließ sich der Täter durch den ausgelösten Alarm in die Flucht schlagen. Er hinterließ einen Sachschaden von rund 500 Euro.

Ellwangen: 1000 Euro Sachschaden

Bei Rotlicht musste ein 47-jähriger Skoda-Fahrer am Mittwochabend an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße / Dalkinger Straße warten. Um einem in die Dalkinger Straße abbiegenden Sattelzug die Einfahrt zu erleichtern, setzte der 47-Jährige sein Fahrzeug etwas zurück, weshalb er gegen 20.20 Uhr einen hinter ihm stehenden Pkw VW beschädigte. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: