Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Schorndorf: Rollerfahrerin nach Unfall schwerverletzt

Aalen (ots) - Schorndorf: Rollerfahrerin nach Unfall schwerverletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Montagnachmittag eine 61 Jahre alte Lenkerin eines Motorrollers in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau befuhr gegen 16 Uhr die Burgstraße und wollte kurz nach der Einmündung zur Archivstraße einen Pkw Seat einer 51-Jährigen überholen. Diese war jedoch zeitgleich bereits im Begriff nach links in eine Hofeinfahrt abzubiegen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die 61-Jährige stürzte und zog sich dadurch schwere Verletzungen zu. Sie wurde durch Sanitäter vor Ort erstversorgt und im Anschluss in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: